PV Unfallversicherung - AKL Versicherungen
16596
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16596,,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
141127_banner_1920x250-4

Die Unfallversicherungs-Lösung der AKL!

Vielseitige Unterstützung bei Arbeitsausfall

Für die private Unfallversicherung ist der Versicherungsfall ein unvorhergesehenes und nicht abwendbares Ereignis. Ein Unfall liegt vor, wenn Sie durch ein plötzlich von außen auf Ihren Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleiden.

Dies kann jederzeit passieren: bei der Arbeit, während der Freizeit oder im Verkehr. Die häufigste Folge für Unfallopfer ist der zeitlich begrenzte Arbeitsausfall. In selteneren Fällen sind Arbeitnehmer nach einem Unfall jedoch gezwungen, aus gesundheitlichen Gründen aus ihrem Beruf auszuscheiden. Die wichtigste Leistung der privaten Unfallversicherung ist die Absicherung für den Invaliditätsfall mit entsprechender Rentenzahlung sowie die Wiederherstellung der Gesundheit. Außerdem sind jederzeit weitere Vereinbarungen möglich.

Welche Leistungen im Einzelnen im Vertrag enthalten sind, sollte ausführlich geprüft werden. Die Versicherungsunternehmen bieten zahlreiche Tarife mit sehr unterschiedlichen Leistungen an. Wir beraten Sie gern und bieten Ihnen das für Sie passende Versicherungs-Konzept.

Sprechen Sie uns an.